Tina Zander Kommunikation

Loading
loading..
Coaching

Coaching für Führungskräfte

Coaching ist eine professionelle und individuelle Beratung und Begleitung von Menschen, die sich weiterentwickeln wollen oder in Problem-, Konflikt und Krisensituationen stecken. Business Coaching konzentriert sich auf berufliche Anliegen von Führungskräften und Fachkräften. Der professionelle Coach geht auf die individuellen Fähigkeiten, Bedürfnisse und Sichtweisen des Klienten ein. Er unterstützt ihn darin, Lösungsmöglichkeiten und Kompetenzen zu entwickeln, die zur eigenen Person passen.

Tina Zander Kommunikation versteht Coaching als eine sichere Insel. Hier können Führung- und Fachkräfte ganz offen über ihre Anliegen, Konflikte, Stärken und Schwächen sprechen sowie Handlungsoptionen erarbeiten und ausprobieren, ohne dass ihnen daraus berufliche Konsequenzen oder ein Gesichtsverlust entstehen. Dabei gewährleistet der Coach absolute Verschwiegenheit über alle Themen, die während der Coaching-Sitzungen besprochen werden.

Folgende Themen können Inhalt eines Coaching-Prozesses sein:

  • Meine Mitarbeiter verstehen mich immer falsch. Egal, was ich sage.
  • Jeder zerrt an mir: Mein Chef hier, meine Mitarbeiter dort - und keinem mache ich es Recht.
  • Ich kann auch in meiner Freizeit nicht richtig abschalten, nachts mache ich manchmal kein Auge zu.
  • Ich denke daran, alles hinzuschmeißen und einfach auszuwandern.
  • Früher war ich erfolgreich und beliebt, seit der Beförderung läuft alles schief und die Kollegen meiden mich.
  • Manchmal sitze ich stundenlang vor dem Bildschirm und mir fällt nichts Kreatives ein.
  • Ich soll meine Mitarbeiter loben? Sie sollen doch froh sein, dass sie einen Job haben.
  • Meine Leistungsfähigkeit hat spürbar abgenommen, obwohl ich jeden Tag bis 21 Uhr im Büro bin.
  • Ich lege mich so für die Firma ins Zeug, aber keiner merkt es.
  • Schon bei dem Gedanken daran, vor einer Ansammlung von Menschen reden zu müssen, bricht mir kalter Schweiß aus.
  • Von Ausgeglichenheit zwischen Arbeit und „Leben“ kann längst keine Rede mehr sein. Meine Frau wird sich bald scheiden lassen, weil ich nie Zeit für sie habe.

Ein Coaching-Prozess beruht auf Freiwilligkeit des Klienten. Er kann nur erfolgreich sein, wenn sich die Fach- oder Führungskraft darauf einlässt und nicht, weil es die Geschäftsleitung für sinnvoll hält.

In einem kostenlosen ersten Gespräch können Sie unseren professionellen Coach und seine Methoden kennen lernen. Sie schildern ihm Ihr Anliegen, der Coach erklärt Ihnen, wie der Prozess im konkreten Fall ablaufen könnte. Danach haben Sie Zeit, sich zu entscheiden, ob Sie bei uns ein Coaching beginnen und Ihre berufliche Zukunft aktiv mitgestalten möchten.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch mit uns!

Business Coaching

Zielgruppe Führungskräfte
Team- und Projektleiter
mittelständische Unternehmen
Familienbetriebe
Prozess-Dauer zeitlich begrenzt
zwischen 4 und 8 Sitzungen (ggf. länger je nach Thema)
Qualitätsstandard nach dem Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC)